Das Schwierige beim Sex ist die Beziehung. Allein vor dem Bildschirm ist es einfach, aber gemeinsam mit der Partnerin und mit allem was dazugehört, das ist die hohe Kunst.

Ulrike Breandenburg

Aufklärung macht sicher

 

Als Eltern oder Erziehungsbeauftragte nehmen Sie die grosse Herausforderung an, Ihr Kind in seiner Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Dazu gehören auch Gespräche über Gefühle, Körper- und Beziehungswissen. Diese sind schon sehr früh im Leben wichtig und bieten eine solide Grundlage für eine gesunde,
sichere Entwicklung. Jedes Alter Ihres Kindes stellt unterschiedliche Ansprüche an Sie und die sexuelle Aufklärung. Durch Fachimpulse, praktische Tipps und Austausch haben Sie an drei Abenden die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern. Die Abende sind nach folgenden Altersstufen eingeteilt 0-6 Jahre, 6- 13 Jahre und 13-18 Jahre. Auch Jugendliche, die aufgeklärt, sind brauchen Ihre Unterstützung.

 

 

Kurse für Erwachsene

 

möchten sie für eine spezifische Gruppe eine auf sie zugeschnittene Weiterbildung im Bereich der sexuellen Gesundheit?

Nehmen sie unverbindlich dazu, Kontakt mit mir auf und schildern sie ihre Vorstellungen, Wünsche und Ziele. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.