Das Schwierige beim Sex ist die Beziehung. Allein vor dem Bildschirm ist es einfach, aber gemeinsam mit der Partnerin und mit allem was dazugehört, das ist die hohe Kunst.

Ulrike Breandenburg

Guter Rat ist nicht teuer. Und mit einer Sexualberatung investieren Sie in Ihre ganz persönliche Zukunft. Dabei geht es nicht nur um Geld, sondern vor allem auch um Ihre Zeit, Ihre Kreativität, Ihren Glauben an sich selbst und Ihre Partnerschaft. Die Beratungsgespräche führen zu Anregungen und Impulsen, die Sie in Ihren Alltag integrieren. Das gemeinsam Erarbeitete wird durch Ihr konsequentes Umsetzen -Tag für Tag - fruchtbar und nachhaltig.

 

 

Kosten:

  • Einzelberatungen dauern 60 Minuten und kosten CHF 150.
  • Paarberatungen dauern 90 Minuten und kosten CHF 220.
  • Personen in Ausbildung erhalten einen reduzierten Tarif.

Hinweise

  • Die Leistungen werden nicht von der Krankenkasse vergütet.
  • Abmeldungen müssen wenigstens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin telefonisch oder per Mail erfolgen, ansonsten wird die Beratung in Rechnung
    gestellt.